*
Slider
blockHeaderEditIcon

  Themen der Wurmi Gang

Was vermittelt das Musik – Lern- Studio „Musik mit Kindern“?

Die Wurmi – Gang - Themen für die Musikalische Früherziehung ab ca. 4 Jahre

1. Semester – Die verlorenen Töne                                                                

Wurmi‘s Töne sind aus dem Glockenspiel verschwunden. Er begibt sich auf die Suche und findet nach vielen Abenteuern, die er nur mit der Hilfe der Kinder bestehen kann, Ton um Ton.              
 

2. Semester – Die Wurmi – Band                                                                             

Wurmi hat viele Freunde im Musik – Land. Ganz besonders mag er aber fünf Freunde. Um eine Band gründen zu können, fliegen sie mit einer Herde Gänse in den Zoo, um von den Tieren, die aus den unterschiedlichsten Ländern kommen, das Musizieren zu erlernen    
 

3. Semester – Im Deutschen Museum                                                             

Wurmi möchte mehr über Instrumente erfahren, wie sie funktionieren. Was ist Schall? Kann eine Mühle Musik machen? Der Direktor gibt ihm die Antworten – natürlich ist alles musikalisch verpackt. Sogar Wurmi’s Handy-Klingelton.                                              

 

4. Semester – Woher kommt das Material für die Instrumente?                           

Woraus bestehen Instrumente? Woher kommt das Material, aus dem die Instrumente gebaut werden? Dem sind Wurmi und Mauli auf der Spur. Instrumentenbauer werden dabei genauso besucht, wie der Truckfahrer im Erzbergwerk, die Kumpel untertage und eine Bohrinsel.
 

5. Semester – Von der Quelle bis zur Mündung                                                         

Gemeinsam mit seinem Freund Mauli und der Leitgans Esnäg folgt Wurmi dem Verlauf der Elbe von der Quelle bis zur Mündung bei Cuxhaven. Sehr spannend und aufklärend, wie der Wasserhaushalt funktioniert. Ein bisschen märchenhaft, als sie im Riesengebirge (dem Quell-Ort) landen. Aber immer musikalisch.               

                             

                              

                                          

                                                            

         

video
blockHeaderEditIcon
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Ludwig 10 Jahre

"Immer dieses Üben!-jeden Tag das selbe!-und dann das nächste Lied im Heft- am liebsten mag ich nur so rum klimpern!"...so was dachte ich immer wieder und hatte fast keine richtige Lust mehr zum Klavier spielen. Obwohl die Stunden mit Papa Lu immer lustig und toll ... sind, nur nicht das Üben. Bis zu dem Moment, wo mir eine Idee kam.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam

Hide this content.

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Sabine Jensen

Sabine Jensen aus München: Unser ältester Sohn fing 2007 bei Papa_Lu_Ludwig_Kunze_Musik_mit_Kindern_Gilching_musikalische_frueherziehungmit musikalischer Früherziehung an. Dank der netten Begrüßungszeremonie fiel es ihm nicht schwer, sich schnell in der Gruppe einzufinden. Die Glöckchen und Holzstäbe waren natürlich immer ein Highlight im Unterricht. Hier lernen die Kinder ... mit viel Freude mit Lautstärke umzugehen.

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Frau Wiest München

Der Musikunterricht bei Herrn Kunze hat uns begeistert. Neben seinem umfangreichen musikalischen Wissen besitzt Herr Kunze auch die für einen Pädagogen so wichtigen Eigenschaften eine herzliche offene ... Art, Einfühlungsvermögen und endlose Geduld. Herr Kunze schaffte es spielend, das Interesse bei den Kindern zu wecken!

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam

Hide this content.

Bottom4
blockHeaderEditIcon

Frau D.M.

Kurz zu meiner Person: Ich bin Mutter von 2 Kindern und arbeite als Dipl.-Heilpädagogin mit Kindern bis zum Eintritt in die Schule. Ich kenne Herrn Kunze seit 2011. Gemeinsam mit meiner Tochter, die zu diesem Zeitpunkt gerade 3 Jahre alt wurde, nahmen wir am Kurs „Musikwürmchen“ ... teil. Weiterleitung: weiterlesen >>>

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam

Hide this content.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail